Anita Timpe

geb. 1964, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Diplom-Sozialpädagogin

1990-92 Ausbildung in Integrativer Primärtherapie

2000-2004 Ausbildung in Organismischer Körperpsychotherapie (The Healing Touch), sowie in Seinsorientierter Körpertherapie

2012-2014 Ausbildung in Traumatherapie/-beratung beim Zentrum für Psychotraumatologie und Traumatherapie in Hannover – zptn

2012-2014 Training bei Daan van Kampenhout in Systemischer Ritualarbeit – Systemic Ritual®

2016 – 17 EMDR-Ausbildung – bei PAPB – Private Akademie für Psychologische Bildung / Andreas Zimmermann

Fortbildungen in Gewaltfreier Kommunikation und Paartherapie/-beratung

Seit 1992 arbeite ich in eigener Praxis und biete Einzel-, Paar- und Gruppentherapien an. Grundlagen meiner Arbeit sind die Integrative Primärtherapie, die Körperpsychotherapie, die Traumatherapie/-beratung sowie die Arbeit mit Imaginativen Verfahren und Systemischen Ritualen.

Seit 2003 gebe ich zusammen mit Rolf Tensfeldt Seminare zum Thema Wohin mit meiner Wut?.

Im September 2006 wurde mein Buch Ich bin so wütend – Nutzen Sie die positive Kraft Ihrer Wut bei Ariston veröffentlicht. Im September 2014 ist eine überarbeitete Neuauflage erschienen.

Mit meinen Kollegen Susann Beecken, Christian Hamann und Werner Münzenmayer biete ich seit 2005 Ausbildungen in Integrativer Primärtherapie an. Die aktuell laufende Ausbildung in Integrativer Primärtherapie hat 2016 begonnen und endet im Januar 2019. Die neue Ausbildung beginnt im März 2019.